“Die Biene, ein politisches Tier”

Günter Friedmann ist ein Demeter Imker aus Süddeutschland, der hier einen interessanten Vortrag hält, darüber wie ein Imker über das Bienensterben denkt, und wie man die Landwirtschaft, die wir so gerne kritisieren, ändern könnte, um ökonomische Interessen der Landwirte einerseits und die allgemeinen ökologischen Interessen andererseits miteinander versöhnen zu können…

Imkerforumstreffen 2019

“Wie spricht man deinen Nickname aus? Ral-Null-Errr?”
Wenn ich das wüsste!
“Sag’ einfach Ralf – ist vielleicht am einfachsten…”

Zweieinhalb Tage in Hessen, in Kleinlüder, unter lauter Imkern, mit Essen bis zum Umfallen, ohne Telefonempfang, dafür aber mit wackeligem WLAN, tollen Vorträgen, kleinen Blumen-Samen, feuchten Bierduschen, vielen neuen Bekanntschaften und wenig Schlaf.
Ein Wochenende wie eine Klassenfahrt, nur ohne Lehrkörper… obwohl…

„Imkerforumstreffen 2019“ weiterlesen

Besuch bei einem Vortrag über ein “Multifunktionales Zargensystem”

Ich war mit meinem Kumpel Ralf bei einem Vortrag von Manfred Borgstädt, der in den Räumen der FU Berlin – scheinbar auf Einladung des Imkerverein Zehlendorf? – einen Vortrag über sein selbst entwickeltes “Multifunktionales Zargensystem” gehalten hat.

Ich habe viel den Kopf geschüttelt.

„Besuch bei einem Vortrag über ein “Multifunktionales Zargensystem”“ weiterlesen